Schließung

 

Die Zweigstelle Schöndorf bleibt ebenfalls bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen.

Es werden keine Mahngebühren erhoben.

 

FRÜHLINGSSPRUCH
Alles verjüngt sich im Lenz, wenn tausendfacher Gesang tönt;

Doch ich werde allein älter mit jeglichem Jahr.

(unbekannter Dichter, aus Altjapanische Frühlingslieder)

 

Im März gibt es wieder die LesArten mit ihren tollen Veranstaltungen an zahlreichen Orten in der Stadt - so auch in der Stadtbücherei und der Zweigstelle:

ALLES GESCHICHTE(N)?

Am 10. März (also etwas vorfristig) starten wir um 19 Uhr mit wunderbaren Geschichten von Jane Gardam, gelesen von der Schauspielerin Heike Meyer.

Am 19. März kommt die Autorin der Schule der magischen Tiere - Margit Auer - zu uns und liest in der Grundschule aus einem ihrer Ferien-Bände.

Wir sind sehr gespannt ...

 


Buchtipps des Monats

 

"Die Leute von Privilege Hill" von Jane Gardam

Dass Jane Gardam hinreißende Romane schreibt, ist bekannt. Nun ist ein weiterer Schatz zu heben: Gardams Geschichten in leichter und auch komischer Sprache, selbst wenn sie Schweres erzählt. Wie ein Strandspaziergang zwischen Sonne und Regenschauer - in jeder der Erzählungen steckt die Verheißung eines Romans...

 

 

"Die Feenschule - Der sagenhafte Funkenstein" von Barbara Rose

Ein neues Abenteuer mit Rosalie, der eigensinnigen kleinen Fee, Nikki und Jokkel: Auf zu den Grummelfelsen!
Alle 3 machen sich auf den Weg, um einen magischen Funkenstein für das Anzünden des Feuers im Kaminzimmer zu suchen. Doch das ist, wie sich herausstellt, leichter gesagt als getan. Und dann geraten Rosalie und Nikki auf dem Rückweg zur Blütenwaldschule auch noch in die Fänge des Kobolds Warzenknarz. Kann Jokkel sie aus dieser unglücklichen Lage befreien?